Kapok­decken

Bettdecken aus Kapok sind ein reines Naturprodukt aus jährlich nachwachsenden Ressourcen. Der Kapokbaum, auch Wollbaum, ist wildwachsend. Somit wird das Füllmaterial nicht in Plantagen oder Monokulturen gezüchtet und ist komplett pestizidfrei.

„Unsere Vision ist, dass Sie zufrieden, erholt & glücklich in den Tag starten können.“

Simona von Sweet Dreams

ausgeschlafene Frau dank Sweet Dreams

Die pflanzliche Alternative zu Synthetik

Höchster Schlafkomfort durch natürliche Rohstoffe

Der Luftgehalt von Kapokfasern ist ungewöhnlich hoch, sodass die Fasern äusserst atmungsaktiv und wärmeisolierend sind. Die Fasern sind zudem in ihrem Ursprung von einer feinen Wachsschicht überzogen, die einem feuchtwarmen Klima entgegenwirkt.

Ideal­temperatur zu jeder Jahreszeit

Für einen ausgeruhten Start in den Tag

Das hohe Wärmevermögen und die sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme unserer Kapok Bettdecken schaffen die ideale Eignung für eine ganzjährige Nutzung. So sorgt sie im Sommer für eine angenehm kühle Schlaftemperatur und wärmt ideal im Winter. In Kombination mit Maisfasern und Lyocell ist eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme sichergestellt und erholsamer Schlaf garantiert.